weather-image
26°

Über 2,0 Promille: Auto hebt im Kreisverkehr ab

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Seeon-Seebruck – Mit über zwei Promille verursachte ein 49-jähriger Eggstätter am Sonntagabend einen Unfall.


Der Mann war mit seinem Auto auf der Kreisstraße TS 14 von Altenmarkt in Richtung Seeon unterwegs. Statt in Seeon nach rechts in den Kreisverkehr einzufahren, fuhr der 49-Jährige geradeaus weiter. Das Auto hob ab und prallte an eine gegenüberliegende Steinmauer.

Anzeige

Aufgrund des hohen Promillewerts musste der 49-Jährige mit ins Krankenhaus zur Blutentnahme. Seinen Führerschein stellte die Polizei sofort sicher. Am Auto entstand Schaden von rund 1000 Euro, der Kreisverkehr und die Mauer blieben unbeschädigt.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sollen sich bei der Polizei Trostberg unter Telefon 08621/9842-0 melden. fb