weather-image
21°

Österreicher landete in Kreisverkehr

0.0
0.0

Traunreut. Weil er einem Igel ausgewichen und offenbar zu schnell unterwegs war, fuhr ein 26-jähriger Österreicher am Donnerstagmorgen mit seinem Auto über den neuen Kreisverkehr in Hurtöst. Zuvor fuhr er auch noch ein Verkehrsschild um. In der Mitte des Kreisverkehrs blieb der Österreicher mit seinem Auto stehen. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Verletzt wurde der 26-Jährige nicht.


 
Anzeige