weather-image
24°

864 000 Euro für neuen Dorfplatz

0.0
0.0

Grassau. In Mietenkam entsteht ein neuer Dorfplatz. Mit 864 000 Euro übernimmt der Freistaat Bayern im Rahmen des Bayerischen Städtebauförderungsprogramms 60 Prozent der förderfähigen Kosten von 1 440 000 Euro. Die Zuwendung wird aus dem Bayerischen Staatshaushalt durch das Bayerische Staatsministerium des Innern für Bau und Verkehr bereitgestellt.


In Mietenkam entstehen eine überdachte Freifläche, verschiedene Sitzmöglichkeiten und eine kleine Brunnenanlage. Die bestehende Kneippanlage wird um Stufen und Sitzgelegenheiten erweitert und in die Neugestaltung der Ortsmitte einbezogen. Um die notwendigen Flächen zu erhalten, muss der Verlauf der Kreisstraße in dem Bereich des neuen Dorfplatzes verändert werden.

Anzeige