weather-image
20°

66-Jähriger überschlägt sich und landet in Garten

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Ein 66-jähriger Traunsteiner überschlug sich am Donnerstagabend in der Kammerer Straße mit einem Fiat und landete in einem Garten.


Der Traunsteiner kam am Donnerstagabend mit seinem Fiat von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Bordstein. Er verlor die Kontrolle und schleuderte mit seinem Fahrzeug nach links. Anschließend überschlug sich sein Wagen und kam in einem Garten zum Stehen.

Anzeige

Die Feuerwehr Traunstein musste den 66-Jährigen aus seinem Fahrzeug befreien. Er wurde mit verhältnismäßig leichten Verletzungen vom Rettungsdienst erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht.

Ein Abschleppunternehmen musste den Fiat aus dem Garten bergen. Der Wagen wurde bei dem Unfall totalbeschädigt. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar. Die Polizei ermittelt.

Zur Medien-Galerie: 66-Jähriger überschlägt sich und landet in Garten – 2.2.2017