weather-image
28°

6000 Euro bei Vorfahrtsunfall in Siegsdorf

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

6000 Euro Schaden gab es am Donnerstag in Siegsdorf, als ein 54-jähriger Siegsdorfer beim Abbiegen ein Auto übersah.


Ein 54-jähriger Siegsdorfer war am Donnerstag, gegen 13.30 Uhr, mit seinem VW Polo auf der Neumayerstraße unterwegs. An der Kreuzung Krätzstraße übersah er eine von rechts kommende 41-jährige Skoda-Fahrerin aus Siegsdorf, die Vorfahrt hatte. Die beiden Wagen stießen zusammen. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen dürfte bei 6000 Euro liegen, verletzt wurden niemand.

Anzeige