weather-image
16°

55-jähriger Landwirt stürzte von Heuboden

5.0
5.0

Traunreut – Schwer verletzt wurde ein 55-jähriger Landwirt bei einem Betriebsunfall am Montagnachmittag. Er war auf dem Heuboden seines Anwesens mit Arbeiten beschäftigt, als er aus bislang ungeklärter Ursache aus rund vier Metern Höhe von seiner Leiter stürzte und sich dabei schwere Verletzungen zuzog.


Der 55-Jährige wurde nur kurz darauf von seinem Neffen gefunden, der die Rettungskräfte alarmierte. Der Landwirt kam mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Traunstein. fb

Anzeige