weather-image

52 Teilnehmer beim Preisplattln in Unterwössen

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Ob ich wohl auch einen von den schönen Pokalen gewinnen werde? – Die jüngsten Teilnehmer beim Preisplattln in Unterwössen warteten gespannt auf die Siegerehrung.

Unterwössen. 52 Teilnehmer stellten sich den Wertungsrichtern beim Vereinspreisplattln des GTEV »D' Achentaler« Unterwössen. Alle Teilnehmer gingen hoch konzentriert in den Wettbewerb. Schön gleichmäßig und mit ausgeprägtem Takt macht es ihnen die Wössner Tanzlmusi leicht. Das Publikum fieberte mit, zeigte sich fachkundig und sparte nie mit Beifall. Preisrichter waren Lorenz Mühlberger aus Reit im Winkl, Sepp Hacher aus Marquartstein, Andreas Rummelsberger aus Bernau und Lorenz Obermüller aus Prien.


In der Altersklasse gewann Siegfried Kurz-Hörterer vor Otto Dufter und Franz Stocker. Bei den aktiven Dirndln hatte im Vorjahr Maria Entfellner nach drei Siegen den Wanderpokal mit heimnehmen können. Der neue Wanderpokal scheint ihr wieder zu gefallen: erster Platz vor Elisabeth Entfellner und Johanna Auer. Vom Beispiel angefeuert nahm jetzt Martin Wiendl bei den Aktiven Buam den Wanderpokal mit Heim, weil er beim Vereinspreisplattln zum dritten Mal siegte. Wolfgang Fladischer und Rupert Fladischer folgten auf den Plätzen. Der Trachtenverein »D' Rechlberger« Oberwössen war mit einer großen Abordnung vertreten. Großen Anteil am zügigen Verlauf des Abends hatte das Auswertungskomitee mit Irmi und Stefan Blösl sowie Ulrike Gropper. Bei den Dirndln Anfänger gewann Lina Aberger vor Kathrin Schatzl und Tessa Pallas nach Rittern. Bei den Buam Anfänger siegte Lukas Lackner vor Markus Aberger. Anton Fritschka holte vor Benedikt Schlaipfer und Maxi Wimmer bei den Buam I Platz eins. Bei den Dirndln I lag Michelle Frank vor Julia und Antonia Aberger vorne. Bei den Buam II siegte Tobias Kurz-Hörterer vor Korbinian Schlaipfer und Wolfgang Kaindl; bei den Dirndln Magdalena Mix vor Johanna Fritschka und Amelie Dufter. Johannes Bachmann überzeugte bei den Buam III vor Florian Gasteiger. Bei den Dirndln III siegte Johanna Kurz-Hörterer vor Carmen Kurz-Hörterer und Paulina Wimmer. Die weiteren Ergebnisse: Buam IV Moritz Dufter vor Hans-Peter Wittwer und Andreas Dewitz; Dirndln IV Lisa Gasteiger vor Sophie Lüssow und Marina Kurz-Hörterer.

Anzeige

Unterwössen I hieß der Sieger beim Gruppenplattln. Andreas Dewitz, Martin Auer, Hans-Peter Wittwer und Moritz Dufter bildeten die Siegermannschaft. Da reichte es für die Aktiven mit Wolfgang Fladischer, Rupert Fladischer, Martin Wiendl und Franz Stocker nur für den zweiten Platz. Der dritte Platz blieb der jungen Mannschaft Unterwössen II mit Johannes Bachmann, Korbinian Schlaipfer, Tobias Kurz-Hörterer und Flori Gasteiger.

Otto Dufter sagte, er sei stolz, dass jetzt acht Trachtler aus der Jugend zu den Aktiven wechseln. Für die Dirndln gab es den Stoff für die Vereinsschürze für die Buam jeweils einen Gamsbarthalter zum Einstieg. lukk