weather-image
20°

51-Jährige schwer verletzt

0.0
0.0

Grassau. Bei einem Unfall auf schneeglatter Straße ist am Donnerstagmittag eine 51-Jährige schwer verletzt worden. Die Frau war auf dem Weg zur Arbeit gewesen, als sie mit ihrem Honda auf der Staatsstraße zwischen Übersee und Staudach, am Beginn des Waldstücks »Nager Irler«, mit ihrem Wagen ins Schleudern gekommen war. Die 51-Jährige konnte nicht mehr verhindern, dass ihr Auto links von der Fahrbahn abkam und frontal an zwei Bäume krachte. Sie konnte sich selbst aus ihrem Honda befreien. Schwer verletzt kam sie ins Klinikum Traunstein. An ihrem Auto entstanden ein Sachschaden von rund 4000 Euro.


 
Anzeige