weather-image
22°

50 Hinweise gingen zu »CJ« ein

0.0
0.0

Ruhpolding – Insgesamt waren es 50 Hinweise, die zu dem in Ruhpolding vermissten Briten Christopher J. Miles eingegangen sind. Diese würden nun nach und nach abgearbeitet, wie Frank Konrad, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, auf Nachfrage sagte. Doch an seiner kurz nach der Ausstrahlung der Sendung »Aktenzeichen XY« geäußerten Einschätzung – »die ganz heiße Spur ist wohl nicht dabei« (wir berichteten) – hat sich auch zwei Wochen danach nichts geändert, auch wenn es nun insgesamt fast doppelt soviele Hinweise sind. Etwa 25 seien direkt im Studio des ZDF eingegangen, die andere Hälfte bei der Kriminalpolizei in Traunstein. Diese wäre dankbar für weitere Hinweise, die sich speziell auf den Raum Ruhpolding beziehen, Telefonnummer 0861/9873-0. KR


 
Anzeige