weather-image
21°

49-Jähriger bei Hörpolding schwer verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: FDLnews/BeMi

Schwer verletzt wurde am Donnerstag gegen 17.30 Uhr ein 49-jähriger Rollerfahrer aus Trostberg bei einem Unfall in Hörpolding.


Ein 23-jähriger VW-Golf-Fahrer aus Seeon-Seebruck war aus Richtung Stein an der Traun unterwegs in Fahrtrichtung Traunstein. Zwischen Hörpolding und Nunhausen geriet der Wagen auf der regennassen Bundesstraße ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrbahn und erfasste den entgegenkommenden Rollerfahrer. Dieser hatte keine Möglichkeit mehr auszuweichen. Der Golf schleuderte noch rund 50 Meter einen Abhang hinunter, wo er zum Stehen kam. Der Rollerfahrer wurde schwer verletzt ins Klinikum Traunstein gebracht. Der Golf-Fahrer erlitt einen Schock, blieb ansonsten aber unverletzt.

Anzeige

Das BRK rückte mit zwei RTW und einem Notarzt zur Unfallstelle aus. Die Feuerwehren aus Stein an der Traun und Matzing waren ebenfalls im Einsatz. Während der Unfallaufnahme war die Bundesstraße für eine gute Stunde komplett gesperrt. Den Sachschaden schätzte die Polizei Traunreut auf rund 7000 Euro.