weather-image
18°

4022 Euro gesammelt

Wonneberg. Die Spendenfreudigkeit in der Kuratie St. Leonhard konnte sich sehen lassen: Über 4000 Euro landeten in den Sammelbüchsen der Sternsinger. 31 von ihnen, die alle in der Kuratie auch als Ministranten aktiv dabei sind, haben bei frühlingshaften Temperaturen am Dreikönigstag die Haushalte in der Kuratie besucht. Alle Sternsinger waren auch an der feierlichen Liturgie beteiligt gewesen, die Pfarrer Andreas Ager am Morgen des Dreikönigstags zelebriert hatte. Der Kirchenchor St. Leonhard unter Leitung von Walburga Hasenknopf gestaltete den Gottesdienst musikalisch mit. In seiner Predigt machte Gemeindereferent Martin Riedl auf das Thema des 56. Dreikönigssingens aufmerksam: »Hoffnung für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit!«. he

Sternträgerin Michaela Huber (von rechts) und die drei Könige Antonia Pauli, Christina Helminger und Verena Sethaler zogen ebenfalls durch die Kuratie St. Leonhard.
 
Anzeige