weather-image
15°

4000 Euro Schaden bei Alkoholfahrt

0.0
0.0
Alkohol
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Arno Burgi

4000 Euro Sachschaden verursachte ein betrunkener Fahrer am Samstag bei einem Verkehrsunfall in der Westendstraße.


Gegen 19.10 Uhr fuhr der 49-Jährige mit seinem Renault an einen Lichtmast. Da die Beamten beim Fahrer Alkoholgeruch feststellten, wurde dem Mann Blut entnommen. Der Wagen war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Anzeige