weather-image
19°

39-Jähriger bei Schlägerei verletzt

0.0
0.0

Traunstein – Leicht verletzt wurde ein 39-jähriger Traunsteiner bei einer Schlägerei in der Fuchsgrube.


Nach Polizeiangaben war der Mann zunächst am Faschingssonntag gegen 1 Uhr mit einem vermutlich etwa 25 Jahre alten Mann in Streit geraten. Im weiteren Verlauf schlug der Jüngere dem Kontrahenten einmal ins Gesicht. Dabei fiel dessen Brille zu Boden. Danach flüchtete der Angreifer in Begleitung von zwei jungen Frauen in Richtung Karl-Theodor-Platz. Er ist etwa. 1,90 Meter groß, muskulös, trug einen Drei-Tage-Bart und sprach Bayerisch.

Anzeige

Die Polizeiinspektion Traunstein nimmt Hinweise entgegen unter Telefon 0861/98 73-110. fb