weather-image

3500 Euro Schaden bei Auffahrunfall

0.0
0.0

Traunstein. Bei einem Auffahrunfall am Montag gegen 19.30 Uhr in Traunstein entstand ein Schaden von rund 3500 Euro. Verletzt wurde niemand.


Eine 40-jährige Frau aus Fürth hatte von der Salinenstraße in die Bundesstraße 306 abbiegen wollen. Dabei übersah sie, dass eine 50-jährige Traunsteinerin, die vor ihr fuhr, ihr Auto verkehrsbedingt anhalten musste und fuhr auf.

Anzeige