weather-image
26°

28-jähriger Biker schwer verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Ein 20-jähriger Golf-Fahrer hatte den 28-jährigen Motorradfahrer aus Siegsdorf beim Abbiegen auf die Bundesstraße 304 übersehen. (Foto: Schnell/BRK BGL)

Teisendorf – Einen Schwerverletzten und drei Leichtverletzte gab es bei einem Unfall bei Teisendorf am Dienstagabend.


Ein 20-jähriger VW-Fahrer aus Bad Reichenhall wollte von der Kreisstraße BGL 12 nach links auf die Bundesstraße 304 abbiegen. Dabei übersah er einen 28-jährigen Motorradfahrer aus Siegsdorf , der mit seiner Suzuki von Freilassing in Richtung Traunstein unterwegs war. Das Motorrad prallte an die Fahrerseite des VW, der 28-jährige Fahrer stürzte.

Anzeige

Ersthelfer kümmerten sich um ihn bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Nach ersten Einschätzungen des Roten Kreuzes erlitt der 28-Jährige schwere Verletzungen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Salzburger Landeskrankenhaus geflogen.

Die drei Insassen im Auto wurden leicht verletzt, mussten aber nicht ins Krankenhaus. Es entstand Sachschaden von rund 17 000 Euro. Die B 304 war während des Rettungseinsatzes komplett gesperrt. fb