weather-image

2,5 Kilo Marihuana im Nachtzug bei Prien – 30-Jährige verhaftet

1.0
1.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Prien – Mit etwas mehr als 2,5 Kilo Marihuana wurde am Donnerstag in einem Nachtzug bei Prien eine 30-jährige Frau von den Traunsteiner Schleierfahndern erwischt.


Die Schleierfahnder aus Traunstein haben am Donnerstagmorgen das richtige Gespür bewiesen: Im Nachtzug von Rom nach München stellten sie bei einer gambischen Staatsangehörigen knapp 2,5 Kilo Marihuana sicher.

Anzeige

Gegen 7.20 Uhr kontrollierten die Beamten die 30-jährige Frau, die sich daraufhin gegenüber den Fahndern mit gültigen italienischen Dokumenten ausgewiesen hat. Bei der Überprüfung des Reisegepäcks wurden dann allerdings zwei Pakete gefunden, in denen sich über 2,5 Kilogramm Marihuana befanden.

Die Frau wurde vorläufig festgenommen und zusammen mit dem sichergestellten Rauschgift der Kriminalpolizei Rosenheim übergeben. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Traunstein wird die Tatverdächtige im Laufe des heutigen Freitags dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.

Italian Trulli