weather-image
18°

21-Jähriger schlug Türsteher ins Gesicht

4.0
4.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa (Symbolbild)

Teisendorf – Wegen Körperverletzung wird sich ein 21-jähriger Traunreuter verantworten müssen. Der junge Mann hatte am Sonntag gegen 21 Uhr ein Lokal in Teisendorf aufsuchen wollen.


Der Andrang nach dem Faschingszug war jedoch so groß, dass die eingesetzten Sicherheitsmitarbeiter niemanden mehr einließen. Das wollte der 21-Jährige aber nicht akzeptieren: Es kam erst zu Handgreiflichkeiten zwischen ihm und dem 36 Jahre alten Türsteher, dann schlug der Traunreuter seinem Kontrahenten ins Gesicht. Der Attackierte wurde leicht verletzt. fb

Anzeige