weather-image

21-Jähriger mit 1,9 Promille

4.0
4.0

Traunstein. Einen 21-jährigen Autofahrer aus Übersee, der mit 1,9 Promille durch Traunstein gefahren ist, hat die Polizei am Sonntag gestoppt. Der junge Mann war gegen 2 Uhr nachts auf dem Weg von einer Kneipe in eine Diskothek gewesen. In der Rosenheimer Straße fiel sein Fahrzeug den Beamten sofort auf, weil es ohne Licht und ihn Schlangenlinien unterwegs war. Nach einem freiwilligen Atemalkoholtest musste der Überseer seinen Führerschein abgeben und zur Blutentnahme ins Klinikum Traunstein. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.


 
Anzeige