weather-image
26°

2,1 Promille: In Schlangenlinien durch Traunreut

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Traunreut – Mit 2,12 Promille war ein Autofahrer am Samstagnachmittag in Traunreut unterwegs.


Ein Zeuge hatte den 47-jährigen Traunreuter beim Fahren beobachtet und die Polizei verständigt. Die Beamten machten sich auf die Suche nach dem Mann und trafen ihn schließlich in seiner Wohnung an.

Anzeige

Ein freiwilliger Alkoholtest ergab dann den Wert von mehr als zwei Promille. Der 47-Jährige musste zur Blutentnahme ins Trostberger Krankenhaus. Sein Führerschein wurde sichergestellt; der Traunreuter wurde angezeigt.