weather-image

20-Jähriger kracht in mehrere Bäume und wird verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden

In mehrere Bäume krachte am Donnerstagabend ein 20-jähriger Autofahrer an der St 2105 zwischen Surberg und Weibhausen – er wurde nur leicht verletzt.


Am Donnerstagabend kam es gegen 21 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2105 zwischen Surberg und Weibhausen mit einem alleinbeteiligten Fahrzeug. Ein 20-Jähriger war auf der St 2195 in Richtung Surberg unterwegs, als er aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der junge Fahrer krachte dort in mehrere Bäume.

Anzeige

Nach ersten Informationen der Polizei Traunstein wurde der Fahrer nur leicht verletzt und mit dem Rettungswagen in das Klinikum Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Surberg war mit rund 15 Mann im Einsatz, regelte den Verkehr an der Unfallstelle und barg das Fahrzeug aus den Bäumen, damit es sicher abtransportiert werden konnte. Die Polizei Traunstein wird nachberichten.

Bildtext einblenden

FDLnews/AKI

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen