weather-image
30°

20 000 Euro Schaden bei Zusammenstoß

4.6
4.6

Chieming – Schaden in Höhe von rund 20 000 Euro gab es bei einem Unfall am Montagmorgen auf Höhe von Eglsee. Verletzt wurde niemand.


Ein Paketzusteller war gegen 7.30 Uhr mit seinem Ford auf der Staatsstraße 2095 von Traunstein in Richtung Chieming unterwegs. Auf Höhe von Eglsee wollte er nach links in Richtung Paffing abbiegen. Das übersah ein nachfolgender Elektriker, der mit seinem Fiat unterwegs war. Trotz eines Ausweichversuchs des Elektrikers kollidierten die beiden Fahrzeuge im Einmündungsbereich. Der Fiat des Elektrikers kippte zur Seite und schlitterte über die Fahrbahn, ehe er zum Liegen kam. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

Anzeige

Am Fiat entstand Schaden von rund 15 000 Euro, am Ford des Paketzustellers von etwa 5000 Euro. Der umgekippte Fiat wurde vom Abschleppdienst geborgen. Die Staatsstraße war während der Bergung kurzzeitig gesperrt. fb