weather-image
19°

18-jährige Fahranfängerin verletzt

0.0
0.0

Grabenstätt – Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Sonntag zwischen Grabenstätt und Übersee wurde eine 18-jährige Fahranfängerin verletzt und an ihrem Pkw entstand Totalschaden. Nach Angaben der Polizei war die junge Frau kurz nach Mitternacht mit ihrem Auto in Richtung Übersee unterwegs. Da sie während der Fahrt unaufmerksam war, fuhr sie in einer langgezogenen Linkskurve geradeaus weiter und touchierte hierbei einen Baum am rechten Fahrbahnrand. Im Anschluss kippte das Auto eine leichte Böschung hinab und blieb auf der rechten Seite liegen. Die 18-Jährige wurde ins Klinikum Traunstein gebracht. Die Feuerwehr Grabenstätt musste auslaufende Betriebsstoffe beseitigen. fb


 
Anzeige