15 000 Euro Blechschaden

Chieming. 15 000 Euro Blechschaden entstanden bei einem Unfall am Mittwochnachmittag auf der Staatsstraße 2095 an der Einmündung nach Stöttham. Ein 30-jähriger Autofahrer aus Seebruck war von Chieming Richtung Seebruck unterwegs. Als auf Höhe der Einmündung der Verkehr stockte, wich der 30-Jährige nach rechts aus, um einen Aufprall zu vermeiden. Dabei stieß er an ein Verkehrsschild. An seinem Wagen entstand Totalschaden. Der Fahrer blieb jedoch unverletzt.


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen