weather-image
26°

125 Jahre Tourismus in Grassau

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Die Aufnahme aus dem Jahr 1906 zeigt Sommerfrischler am Friedenrath.

Grassau – Seit mehr als 125 Jahren kommen Feriengäste nach Grassau, um sich zwischen dem Chiemsee und den Bergen des Achentals zu erholen. Eine Ausstellung, die ab dem heutigen Montag in den Räumen der Tourist-Information Grassau unter dem Titel »125 Jahre Sommerfrische – Fremdenverkehr – Tourismus« zu sehen ist, dokumentiert diese Zeit.


Olaf Gruß hat dafür Bilder aus mehr als 100 Jahren Gästebetreuung in Grassau, Mietenkam und Rottau zusammengestellt.

Anzeige

Die Ausstellung läuft mindestens bis zum Jahresende und ist während der Öffnungszeiten der Tourist-Information geöffnet. Ein behindertengerechter Zugang zur Ausstellung ist gegeben. OG