weather-image
23°

1000 Euro gespendet

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Unser Bild zeigt (von links) Heinrich Riesemann (Vorstand Verkehrsverein), Doris Riesemann, Annemarie Gramminger, Max Streibl, Monika Dandl (Ausschussmitglieder und Helfer beim Adventsstandl) sowie Annemarie Funke (Geschäftsführerin Lebenshilfe Traunstein).

Taching am See. Der Erlös aus dem Adventsstandl des Verkehrsvereins Taching am See-Tengling in Höhe von 1000 Euro fließt an die Lebenshilfeeinrichtung in Altenmarkt für Schwerbehinderte.


Vorsitzender Heinrich Riesemann, Doris Riesemann, Annemarie Gramminger, Max Streibl und Monika Dandl übergaben jetzt einen Scheck in entsprechender Höhe an Annemarie Funke, die Geschäftsführerin des Vereins Lebenshilfe Traunstein.

Anzeige

In dem noch fast neuen Haus der Lebenshilfe in Altenmarkt werden schwer- und schwerstbehinderte Menschen tageweise und auch in Vollzeit betreut. Bei der Scheckübergabe hatte die Abordnung des Verkehrsvereins auch Gelegenheit, die Räume zu besichtigen.

Zum Erfolg des Adventsstandls hatten unter anderem auch die Tenglinger Bläser und Jungmusikanten unter Leitung von Armin Maiwälder, Christine Baldauf und Markus Kretz beigetragen.