Vorfahrt missachtet: Motorradunfall bei Otting

Bildtext einblenden
Alle Fotos: FDL/Lamminger
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Waging/Otting – Eine Frau aus dem Landkreis Miesbach fuhr am Samstagmittag mit ihrem Motorrad auf der Staatsstraße 2105 von Waging in Richtung Traunstein. Am Kirchhallinger Berg wurde ihr von einem Autofahrer aus Rosenheim, der von Otting kommend in die Straße einfuhr, die Vorfahrt genommen.


Die Frau krachte mit dem Motorrad in das Auto, wurde auf die Windschutzscheibe des Wagens geschleudert und blieb auf dem Autodach liegen. Damit die Einsatzkräfte besser an die schwer verletzte Frau herankommen, wurde eine Rettungsbühne neben dem Auto aufgebaut.

Die Frau wurde nach der Erstversorgung vom BRK in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße wurde komplett gesperrt und der Verkehr großräumig umgeleitet. Im Einsatz waren die Feuerwehren Wonneberg und Waging, das BRK mit einem Rettungswagen und einem Notarzt. Der Unfall wurde von der Polizei Laufen aufgenommen.

fb/red

Mehr aus Waging am See