weather-image
20°

Vorfahrt genommen: Autofahrer weicht aus, stürzt in Wiese und wird schwer verletzt

5.0
5.0
Waging: Autofahrer weicht aus, stürzt in Wiese und wird bei Unfall schwer verletzt
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Waging am See – Schwere Verletzungen erlitt ein Autofahrer bei einem Unfall am Samstagvormittag kurz vor 10 Uhr auf der Hauptstraße in Tettenhausen. Er war einer Autofahrerin, die ihm die Vorfahrt genommen hatte, ausgewichen und mit seinem Wagen in ein Feld gestürzt.


Eine Frau wollte vom Parkplatz der Bankfiliale nach links in die Hauptstraße einbiegen und nahm dabei einem entgegenkommenden Opel-Fahrer die Vorfahrt.

Anzeige

Um einen direkten Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Opel-Fahrer noch nach links aus. Dennoch kollidierten die beiden Fahrzeuge seitlich. Der Opel flog über eine steile Böschung hinaus und stürzte in die Wiese neben der Fahrbahn. Beim Aufprall zog sich der Fahrer schwere Verletzungen zu.

Ersthelfer und wenig später auch Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst waren schnell zur Stelle und versorgten den Mann. Um ihn schonend aus dem Auto zu befreien, wurde er gemeinsam vom Rettungsdienst und der Feuerwehr über die Kofferraumklappe im Liegen herausgehoben und anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfall wurde von der Polizei Laufen aufgenommen.

red/FDL

Mehr aus Waging am See