Unfallflucht nach Zusammenstoß

Polizei
Bildtext einblenden
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

Waging am See – Am gestrigen Sonntag fuhr ein 41-jähriger Kirchanschöringer gegen 16:45 Uhr mit seinem weißen Ford auf der Hauptstraße in Tettenhausen in Richtung Fridolfing. Auf Höhe der Abzweigung zum Badwirt kam ihm ein bislang unbekannter Wagen entgegen, der zu weit links fuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Außenspiegel an der Fahrerseite.


Der Unfallgegner entfernte sich im Anschluss von der Unfallstelle, ohne seine Personalien anzugeben. Die Polizei Laufen ermittelt wegen eines Vergehens des unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, diese der Polizei Laufen unter Telefon 08682/8988-0 mitzuteilen.

Anzeige

fb/red

Mehr aus Waging am See