weather-image
13°

Schwerer Zusammenstoß zwischen Trike und Motorrad bei Waging – drei Verletzte

5.0
5.0
Waging: Schwerer Unfall zwischen Trike und Motorrad auf St2105 – drei Verletzte
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Waging am See – Zum Teil schwere Verletzungen trugen drei Personen bei einem Motorradunfall am Montagmittag auf der Staatsstraße 2105 bei Waging davon. Auch ein Rettungshubschrauber war am Unfallort im Einsatz.

Anzeige

Nach ersten Erkenntnissen ist kurz nach 12 Uhr ein Motordreirad (Trike) vom Haslacher Weg aus auf die Staatsstraße eingefahren und dabei mit einem Motorradfahrer zusammengestoßen. Der Biker schlitterte mit seinem Motorrad noch einige Meter über den Asphalt, bevor er in einem Grünstreifen zum Liegen kam.

Laut Einsatzleiter Rettungsdienst erlitt eine Person bei dem Unfall Verletzungen mittelschweren Grades; zwei weitere Personen wurden nach erster Einschätzung leicht verletzt. Die Straße musste zwischen dem Kreisverkehr und der Martinstraße komplett gesperrt werden. Im Einsatz waren neben der Freiwilligen Feuerwehr Waging, das BRK mit mehreren Fahrzeugen und dem Rettungshubschrauber Christoph 14 sowie die Polizei.

red/FDL

Mehr aus Waging am See