weather-image
14°

Jugendlichen von der Straße abgedrängt und verletzt – Polizei sucht flüchtigen BMW-Fahrer

5.0
5.0
Ein Fahrzeug der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz
Bildtext einblenden
Foto: Jens Wolf/dpa

Waging am See – Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein jugendlicher Kradfahrer, als er am Donnerstagnachmittag von einem Auto von der Straße abgedrängt wurde. Der Verursacher flüchtete. Daher sucht die Polizei nun Zeugen.


Nach Polizeiangaben fuhr ein 16-jähriger Kleinkraftrad-Fahrer aus Traunstein am Donnerstag gegen 17.05 Uhr befuhr ein 16-jähriger Kradfahrer aus Traunstein von Haslach in Richtung Untermoosen.

Anzeige

Dabei kam ihm laut seinen Angaben ein weißer BMW der X-Klasse entgegen, weshalb er in die angrenzende Wiese ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern.Dort stürzte der junge Mann und wurde dabei leicht verletzt, sodass er ins Krankenhaus gebracht wurde. An seinem Zweirad entstand ein Schaden von etwa 300 Euro.

Der Autofahrer flüchtete bzw. setzte seine Fahrt in Richtung Haslach fort. Hinweise auf den BMW nimmt die Polizei Laufen unter Telefon 08682/89 88-0 entgegen.

red/fb

Mehr aus Waging am See