Bikerin stürzt beim Abbiegen

Bikerin stürzt beim Abbiegen
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Waging am See – Eine Motorradfahrerin aus dem Salzburger Land stürzte am Freitag, 23. Juli, gegen 19.25 Uhr bei Waging und verletzte sich leicht.


Die Frau war mit einem weiteren Motorradfahrer von Freilassing kommend unterwegs und wollten bei Waging auf die St2105 abbiegen. Durch einen Fahrfehler kam die Bikerin zu Sturz und das Motorrad rutschte unter die Leitplanke. Ein Ersthelfer und der zweite Motorradfahrer kümmerten sich um die gestürzte Frau.

Die Feuerwehr Waging übernahm die Versorgung der leichtverletzten Frau, bis das BRK eintraf und sie in ein Krankenhaus brachte. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und lenkte den Verkehr.

fb/red

Mehr aus Waging am See