weather-image
14°

Polizei blitzt bei Vachendorf: Fahrverbot, Anzeigen und 85 Verwarnungen

3.8
3.8
Bildtext einblenden
Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Vachendorf – 85 Verwarnungen und ein Fahrverbot mussten die Beamten der Polizei Traunstein nach einer Geschwindigkeitskontrolle am Mittwoch in Vachendorf aussprechen.

Anzeige

Das Messfahrzeug der Verkehrspolizei Traunstein war von 12.40 bis 17 Uhr an der Kreisstraße TS 54 in der Ortsdurchfahrt Mühlen im Einsatz. Bei einem Durchlauf von 570 Fahrzeugen und einer erlaubten Geschwindigkeit von maximal 50 km/h erwischte sie zahlreiche Raser.

Insgesamt mussten 85 Verwarnungen ausgesprochen werden. Vier weitere Fahrer erhalten eine Anzeige.

Der Schnellste, der an der Messstation vorbeifuhr, war mit 85 Stundenkilometern unterwegs. Er muss nun mit einem Bußgeld in Höhe von 160 Euro, zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot rechnen, da er die innerorts geltende Geschwindigkeit um mehr als 30 km/h überschritten hatte.