Umgekehrte Unfallflucht: Geschädigter verlässt Parkplatz

Polizei
Bildtext einblenden
Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Unterwössen – Auf dem Parkplatz der Gärtnerei in Unterwössen ereignete sich am Mittwoch, 2. Juni, gegen 9.45 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem der Geschädigte flüchtete.


Eine 64-jährige Opelfahrerin aus dem Achental parkte rückwärts aus und stieß gegen einen anderes Auto, welches den Parkplatz verlassen wollte. Der Fahrer des beschädigten Fahrzeugs fuhr jedoch einfach von der Unfallstelle weg. Der Wagen ist vermutlich an der Beifahrerseite beschädigt worden.

Der bisher bekannte Sachschaden der Unfallverursacherin beläuft sich auf circa 1500 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Grassau unter Telefon 08641/9541-0 zu melden.

fb/red