Bildtext einblenden
(Foto: Flug)

Motorrad- und Skifahrer im Duett

Unterwössen – Die Arbeit lohnt, sind sich alle sicher. Nun schon den dritten Sonntagmorgen dröhnten in Hinterwössen die Motorräder. Benzingeruch liegt in der Luft, wenn die Oberwössner auf Motorrädern im Skijöring – den befreundeten Skifahrer an der Leine hinten dran – durch den Rundkurs brettern und ihre Rennen fahren.


Stürze bleiben die Ausnahme und gehen glimpflich ab. Diesmal war nach Nachtfrost der Schnee durchgefroren, strahlendblauer Himmel bot beste Bedingungen. Schon letztes Jahr hatten zwei Oberwössner Burschen die Idee gehabt.

Die Anfänge waren mühsam, den Platz mit Schaufel und eigenem Pkw herzurichten. Heuer sah das schon ganz anders aus. Plötzlich war ein Bulldog da, fleißige Hände schweißten sachkundig ein Spurgerät zusammen, Motorradfahrer und Skifahrer kamen immer zahlreicher hinzu.

fb