weather-image
18°

Mit zwei Promille Abhang hinabgestürzt: Frau im Auto eingeklemmt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Montage (li. Florian Gaertner, re. dpa)

Unterwössen – Stockbetrunken war eine junge Autofahrerin aus dem Berchtesgadener Land am Sonntag mit ihrem Auto in Unterwössen unterwegs. Sie verlor die Kontrolle und fiel einen Abhang hinab.


Am frühen Sonntagmorgen gegen 4.45 Uhr kam eine 26-jährige Frau aus dem Berchtesgadener Land mit ihrem Autp auf dem Kapellenweg von der Fahrbahn ab und stürzte rund zehn Meter einen Abhang hinunter.

Anzeige

Der Wagen landete nach dem Fall auf dem Dach und die Frau war kurzzeitig  im Fahrzeug eingeklemmt. Die alarmierten Feuerwehren Unterwössen und Schleching waren schnell an der Unglücksstelle und konnten die Fahrerin befreien. Die Dame hatte sich zum Glück nur leichte Verletzungen zugezogen und wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Traunstein eingeliefert. Dort bleibt sie stationär zur Überwachung. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von 9000 Euro.

Allerdings stand die Fahrerin unter Alkoholeinfluss: ein Test ergab fast zwei Promille. Somit wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Im Fahrzeug wurden anschließend auch noch Tabletten aufgefunden, die dem Betäubungsmittelgesetz unterliegen. Die Untersuchung der Blutprobe wird ergeben, ob die Fahrerin neben Alkohol auch Drogen konsumiert hat. Der Frau droht in jedem Fall eine empfindliche Geldstrafe und der langfristige Entzug ihrer Fahrerlaubnis.