weather-image
16°

Jugendliche mit Tabak, Drogen und Messer im Trostberger Skaterpark

2.3
2.3
Traunreut Marihuana-Joint
Bildtext einblenden
Foto: Daniel Karmann/dpa-Archiv

Trostberg – Mehrere Jugendliche kontrollierte die Polizei am frühen Donnerstagabend im Trostberger Skaterpark. Die Minderjährigen hatten nicht nur Tabak, sondern auch Drogen und ein verbotenes Messer bei sich. 

Anzeige

Gegen 17 Uhr kontrollierte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Trostberg am „Skaterpark“ mehrere Jugendliche im Alter zwischen 16 und 17 Jahren. Drei der Jugendlichen waren den Beamten aufgefallen, da sie offensichtlich rauchten.

Bei der Kontrolle konnten dann diverse Tabakerzeugnisse sichergestellt werden. Außerdem wurden bei allen kontrollierten Jugendlichen Kleinmengen an Cannabis und drogentypische Utensilien entdeckt, die ebenfalls sichergestellt wurden. Ein Jugendlicher trug zudem ein Einhandmesser bei sich, das ihm auch noch abgenommen wurde. Die Jugendlichen erwartet jetzt jeweils eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft wegen unerlaubten Drogenbesitzes. Zudem wird die zuständige Führerscheinstelle über den Sachverhalt in Kenntnis gesetzt.