Ein Krankenwagen
Bildtext einblenden
Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild

Wirtschaftlicher Totalschaden: Waginger rutscht bei glatter Fahrbahn gegen Baum

Traunstein – Ein 21-jähriger Waginger verlor aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse am Montagnachmittag, 10. Januar, die Kontrolle über sein Auto, prallte gegen einen Baum und rutschte eine Böschung hinunter.


Der Waginger war mit seinem Auto auf der Verbindungsstraße von Mitterbichl in Richtung Traunstein unterwegs. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor der Fahrer bei glatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er prallte zunächst gegen einen Baum, bevor der Wagen circa zehn Meter eine Böschung hinunter rutschte.

Der junge Mann konnte sich im Anschluss selbstständig aus dem Auto befreien, wurde jedoch im Anschluss von den Rettungskräften mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

An dem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 3000 Euro.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein