weather-image
10°

Wagingerin (51) bei Unfall in Traunstein verletzt

4.0
4.0
Traunstein: Wagingerin (51) bei Unfall in Chiemseestraße verletzt
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Traunstein – Mit Verletzungen kam am Dienstagmittag eine 51-jährige Autofahrerin aus Waging nach einem Unfall in der Chiemseestraße ins Krankenhaus. Zwei Autos wurden stark beschädigt; es lief Kraftstoff aus.

Anzeige

Kurz vor 12 Uhr wollte ein 54-jähriger Schweizer mit seinem Mercedes von der Hochfellnstraße nach links in die Chiemseestraße einbiegen. Dabei hatte er eine 51-Jährige aus Waging übersehen, die mit ihrem Touran auf der vorfahrtsberechtigten Chiemseestraße stadteinwärts unterwegs war. Diese prallte mir ihrem Wagen in den Mercedes des Unfallverursachers.

An beiden Fahrzeugen entstand jeweils erheblicher Sachschaden, der laut Polizei noch nicht näher beziffert werden kann. Die Fahrerin aus Waging wurde bei dem Unfall leicht verletzt und deshalb ins Klinikum Traunstein eingeliefert.

Die Freiwillige Feuerwehr Traunstein war zur Regelung des Verkehrs und zur Reinigung der Fahrbahn mit 15 Mann vor Ort. Nach der Kollision war Kraftstoff ausgelaufen.