Polizei
Bildtext einblenden
Foto: dpa

Vorfahrt missachtet: Traunsteinerin kracht mit 75-Jährigen aus Übersee zusammen

Traunstein – Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen kam es am Samstagnachmittag, 14. Mai, bei dem die Vorfahrtsregelung nicht eingehalten wurde.


Eine 42-jährige Traunsteinerin wollte mit ihrem Auto von der Traunerstraße in die Salinenstraße einbiegen. Beim Einfahren in die bevorrechtigte Salinenstraße übersah die Traunsteinerin jedoch den BMW eines auf der Salinenstraße in Richtung Stadtmitte fahrenden 75-jährigen Mannes aus Übersee. Beide Fahrzeuge kollidierten im Einmündungsbereich.

Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Am Fahrzeug der Traunsteinerin entstand Sachschaden in Höhe von circa 2000 Euro. Der Sachschaden am BMW wird auf circa 5000 Euro geschätzt.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein