Warndreieck mit Schriftzug «Unfall»
Bildtext einblenden
Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Verkehrsunfall: Wonneberger übersieht Traunsteinerin und kollidiert

Traunstein – Ein 61-jähriger Wonneberger übersah beim Abbiegen am Mittwoch, 25. Mai, eine vorfahrtsberechtigte 23-Jährige und kollidierte.

Am Mittwochnachmittag wollte der Wonneberger mit seinem VW von der Vonfichtstraße in die bevorrechtigte Rupertistraße einbiegen. Beim Einfahren übersah er jedoch den VW einer 23-jährigen Traunsteinerin und es kam zur Kollision.

Der Sachschaden am VW der Traunsteinerin wird auf circa 1500 Euro geschätzt. Am VW des Wonnebergers entstand kein sichtbarer Sachschaden. Beide Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein