Polizei
Bildtext einblenden
Symbolbild/Foto: Friso Gentsch/dpa Foto: dpa

Vandalismus und Diebstahl in Traunsteiner Grundschule

Traunstein – Bislang unbekannte Täter drangen im Zeitraum zwischen Freitag, 24. Juni, 14 Uhr, und Sonntag, 26. Juni, 20 Uhr, in die Grundschule in der Ludwigstraße ein und zogen randalierend nahezu durch das gesamte Gebäude.


Es wurde Müll auf mehreren Etagen verstreut, eine Wand mit Farbe beschmiert und diverses Schulinventar mutwillig beschädigt und zerstört. Als besonders geschmacklos stellte sich heraus, dass in einem Korridor auf den Boden uriniert wurde.

Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf circa 500 Euro. Außerdem wurden zwei elektronische Geräte der Schule im Wert von 155 Euro entwendet.

Der oder die Täter hinterließen mehrere Spuren, welche im Rahmen der Ermittlungen gesichert wurden.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 in Verbindung zu setzen.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein