Blaulicht
Bildtext einblenden
Foto: dpa

Unbekannter Autofahrer touchiert Radfahrerin - Zeugen gesucht

Traunstein – Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Montag, 4. Juli, zwischen 16.30 Uhr und 17 Uhr in Haslach.


Eine 17-jährige Traunsteinerin fuhr mit ihrem Fahrrad vom Kiesweg neben der Rupertistraße, links auf den Bahnweg von Haslach in Richtung Chiemseestraße. Direkt nachdem Sie den Bahnweg befuhr, erfasste sie eine bislang unbekannte Person, welche einen roten, mittelgroßen Wagen fuhr, mit dem linken Fahrzeugspiegel an der rechten Schulter. Der Autofahrer riss die Radfahrerin mit. Die Jugendliche kam zu Sturz und verletzte sich.

Der Unfallverursacher entfernte sich daraufhin ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen.

Bei dem Unfallverursacher handelt es sich vermutlich um einen älteren Herrn oder eine ältere Dame mit grauen Haaren.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden nun gebeten sich mit der Polizeiinspektion Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 in Verbindung zu setzen.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein