weather-image

Unbekannter Sattelzug flüchtet nach Verkehrsunfall

5.0
5.0
Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen
Bildtext einblenden
Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Traunstein – Zu einem Verkehrsunfall kam es heute Morgen gegen 6 Uhr früh zwischen zwei Lkws bei dem ein Sattelzug den linken Außenspiegel des entgegenkommenden Lkws beschädigte. Der Unfall ereignete sich zwischen Hufschlag und Weibhausen auf der St 2105.


Der 30–jährige Geschädigte aus dem Landkreis Altötting befand sich mit seinem Lkw auf der Fahrt in Richtung Traunstein, als es zu einem Zusammenstoß durch den Gegenverkehr kam. Der unbekannte Sattelzug, vermutlich mit Planenaufbau, fuhr auf der St 2105 in Richtung Waging und kollidierte mit dem linken Außenspiegel. Dadurch wurde der linke Außenspiegel des Altöttingers beschädigt.

Anzeige

Der Fahrer des unbekannten Sattelzuges setzte seine Fahrt fort, ohne stehenzubleiben und seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Zeugen die den Unfall beobachteten oder sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte an die Polizei Traunstein unter Telefon 08662/6682-0.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen