Polizei Streife Streifenwagen Polizeiauto
Bildtext einblenden
Foto: dpa / Symbolbild

Unbekannter löst Handbremse: Anhänger rollt bei Empfing Abhang hinab und bleibt halb auf der Fahrbahn liegen – Zeugen gesucht

Traunstein – Am heutigen Sonntag, 3. Juli, wurde gegen 3.00 Uhr durch einen vorbeifahrenden Taxifahrer in Empfing ein halb auf der Fahrbahn liegender Anhänger festgestellt. Dieser informierte sofort die Polizei.

Aufgrund der Spurenlage war schnell klar, dass die Handbremse des Anhängers gelöst worden war, wodurch dieser den Abhang hinabrollte. Die Deichsel verfing sich zum Glück nach wenigen hundert Metern in der Böschung. Dadurch kippte der Anhänger und kam halb auf der Fahrbahn zum Liegen. Der Wagen musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

Die Polizei Traunstein sucht nun nach dem Verursacher. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Traunstein telefonisch unter 0861/9873-0 zu melden.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein