Unbekannter fährt Kleintransporter an und flüchtet

Polizei
Bildtext einblenden
Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Traunstein – Zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht kam es zwischen Montag, 19. Juli, 21 Uhr, und Dienstag, 20. Juli, 6 Uhr, am Karl-Theodor-Platz. Ein vor einem dortigen Restaurant geparkter roter Kleintransporter wurde über Nacht von einem bislang unbekannten Fahrzeug an der rechten Fahrzeugseite angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Sachschaden am Transporter wird derzeit auf circa 1500 Euro geschätzt.

Anzeige

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Traunstein unter Telefon 0861/9873-110 in Verbidnung zu setzten.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein