weather-image
14°

Traunsteiner (22) vor Nachtclub brutal niedergeschlagen

2.2
2.2
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild/red

Traunstein – Niedergeschlagen, getreten und schwer verletzt wurde ein 22-jähriger Traunsteiner in der Nacht auf Sonntag (8. April) vor dem Lokal "Villa" in der Traunsteiner Innenstadt.


Laut Polizeiangaben kam es zu der schweren Körperverletzung am frühen Sonntagmorgen (8. April) gegen 2.15 Uhr vor dem Lokal "Villa" in der Wasserburger Straße.

Anzeige

Das Opfer, ein 22-jähriger Traunsteiner, wurde von einem etwa 1,75 Meter großen Haupttäter zunächst mit Faustschlägen niedergeschlagen. Am Boden traten dann zwei weitere Täter zusammen mit dem Haupttäter auf den 22-Jährigen ein. Der junge Mann erlitt durch den Angriff zum Teil schwere Verletzungen am ganzen Körper.

Beschreibungen der Täter

Der Haupttäter war von westeuropäischem Phänotyp, hatte dunkelblonde Haare, eine schlaksige Statur und trug einen khaki-farbenen Pullover, eine blaue Jeans, sowie eine runde "Nerd"-Brille.

Einer der Mittäter war rund 1,85 Meter groß und schlank, der zweite etwa 1,75 Meter groß und ebenfalls schlank. Alle Täter hatten westeuropäisches Aussehen und sprachen Deutsch.

Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Hinweise zur Identität der Täter geben können, sollen sich bei der Polizei Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0 melden.

Mehr aus der Stadt Traunstein