weather-image
24°

Traunstein: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person im Haslacher Gewerbegebiet

3.0
3.0
Blaulicht
Bildtext einblenden
Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens, auf dem Display ist der Hinweis «Unfall» zu lesen. Foto: Monika Skolimowska/Archiv Foto: dpa

Am Freitag, den 1.2.2019, gegen 13.30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall im Haslacher Gewerbegebiet, bei der eine Person leicht verletzt wurde.

Anzeige

Eine 75-jährige Oberwössnerin wollte mir ihrem Auto von der Straße Seiboldsdorfer Mühle auf die Franz-Xaver-Steber-Straße einbiegen. Hierbei übersah sie einen von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Geldtransporter, welcher von einem 39-Jährigen Priener gelenkt wurde.

Der Priener versuchte noch nach links auszuweichen, konnte jedoch den Unfall nicht mehr verhindern.

Durch den Aufprall wurde die Frontschürze vom Pkw der Oberwössnerin stark beschädigt und das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Der Geldtransporter wurde an der Beifahrerseite beschädigt und war ebenfalls nicht mehr fahrbereit. Beide mussten abgeschleppt werden.

Aufgrund des starken Zusammenstoßes der beiden Fahrzeuge lösten die Airbags der Oberwössnerin aus. Deshalb wurde diese leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Pressemeldung Polizei Traunstein