weather-image
17°

Traunstein: Sperrungen wegen Sturmschäden

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Müller
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Auch in Traunstein hat der Sturm seine Spuren hinterlassen: Der Waldfriedhof muss aufgrund umgestürzter Bäume ab sofort gesperrt werden.

Anzeige

Das städtische Ordnungsamt wird die Situation dort prüfen und dann entscheiden, wie lange der Friedhof gesperrt bleibt, möglicherweise über das Wochenende. Auch die Mittlere Hofgasse und ein Teil der Güterhallenstraße müssen wegen lockerer und heruntergefallener Dachziegel bis auf Weiteres gesperrt bleiben.

Kriegsgräberstätte „Hohes Kreuz“ gesperrt

Auch die Kriegsgräberstätte „Hohes Kreuz“ ist ab sofort wegen Sturmschäden gesperrt. Dort ist ein Baum umgestürzt, ein weiterer droht umzufallen. Die Beseitigungsarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte nächster Woche. Bis dahin bleibt der Soldatenfriedhof komplett gesperrt.

fb

Mehr aus der Stadt Traunstein