weather-image
32°

Traunstein: Abgemeldetes Auto auf Bahnhofsgelände vollständig ausgebrannt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: FDLnews/Lamminger

Traunstein – Vollständig ausgebrannt ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Auto in der Nähe des Traunsteiner Bahnhofs.


Wie die Polizei auf Nachfrage unserer Zeitung mitteilt, war das abgemeldete Fahrzeug schon längere Zeit auf einer Kiesfläche an der Güterhallenstraße abgestellt. Gegen 2.50 Uhr wurde die Feuerwehr Traunstein wegen des Vollbrands alarmiert. Unter schwerem Atemschutz wurde das Feuer von den Einsatzkräften gelöscht. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Kriminalpolizei Traunstein ermittelt.

Zeugen, die etwas bemerkt haben, können sich bei der Polizei in Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 melden.

Bildtext einblenden
Foto: FDLnews/Lamminger
Bildtext einblenden
Foto: FDLnews/Lamminger