Blaulicht
Bildtext einblenden
Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Traunreuter rutscht gegen eine Leitplanke: 5000 Euro Schaden

Traunstein – Ein 31-jähriger Traunreuter war mit seinem Auto auf der Wasserburger Straße stadtauswärts in Richtung der B304 unterwegs. Im Bereich der dortigen Linkskurve kam er bei glatter Fahrbahn nach rechts von der Straße ab und prallte in eine Leitplanke. Der Traunreuter selbst blieb unverletzt.

Der hierdurch entstandene Sachschaden am Auto wird auf circa 5000 Euro geschätzt.

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein